www.robertmehl.de
Recherche nach
Kartenübersicht 
english
Robert Mehl

Seit 7/2016

Mitglied in der Vereinigung Freischaffender
Architekten Deutschlands e.V. (VFA)

Seit 4/2015

Lehrauftrag für Architekturfotografie an der
Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), Gießen
Fachgebiet Städtebau Prof. Peter Jahnen

4/2011 – 3/2012

Wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Denkmalpflege
der RWTH Aachen, Prof. C. Raabe,
dort tätig als Messbildfotograf im Projekt „Pfalzenforschung“

5/2010 - 8/2012

Messbilddokumentation aller Wandinnen- und Deckenflächen
der Abteikirche des Weltkulturerbes Kloster Maulbronn

Seit 6/2008

Exklusive Dauerausstellung meiner Architekturaufnahmen
in der Arztpraxis „Urologie am Malkasten, Düsseldorf

8/2006 – 8/2010

Messbilddokumentation aller Wandinnen- und Deckenflächen
im karolingischen Kernbau des Aachener Domes

Seit 12/2004

Freie redaktionelle Mitarbeit an der Zeitschrift
Betonwerk- und Fertigteiltechnik (BFT)
und dem Beton und Fertigteil Jahrbuch

Seit 10/2004

Planvorlageberechtigtes Mitglied der
Architektenkammer NRW (AKNW)

Seit 1/2004

Tätigkeit als freier Autor für verschiedene Fachzeitschriften,
darunter DBZ, build, Bauwelt und DETAIL

9/2003

Ausstellung zusammen mit A. Hilgers in der Aula Carolina, Aachen:
"360° - Fotografie & freie Arbeiten"

Seit 4/2002

Tätigkeit als freier Planungsdienstleister,
verschiedene Projekte im Raum Frankfurt/M

Seit 2/2001

Tätigkeit als freier Architekturfotograf,
darunter die Firmen Jil Sander AG (Hamburg),
R&M Ausbau Frankfurt GmbH und Bauverlag BV GmbH (Gütersloh)

12/1999

1. Preis: Römerwall Wasserfoto 2000

3/1999 - 1/2001

Freier Mitarbeiter in verschiedenen Architekturbüros
in Münster, Berlin und Aachen

9/1993 - 4/1995

Freier Mitarbeiter am Museumszentrum des Weltkulturerbes Kloster Lorsch

4/1993 - 12/1996

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Baugeschichte und Denkmalpflege
Prof. Pieper, RWTH Aachen

9/1989 - 7/1998

Architekturstudium an der RWTH Aachen

6/1988

Abitur in Koblenz