www.robertmehl.de
Recherche nach
Kartenübersicht 
english
Projektart: Photogrammetrie [Karte]
Leistung:Innendokumentation der Pfalzkapelle (2006 - 2010)
Kunde:Domkapitel Aachen
Objekt:Aachener Dom Typ:Kathedrale
Ort:Aachen Staat:Deutschland
Ansicht westliches Oktogonjoch mit Thron
Gewölbeabwicklung im Obergeschoss
Gewölbeabwicklung im Erdgeschoss
Gewölbeabwicklung der Kaiserloge
Detail eines Mosaiks
Den Kern des Aachener Domes bildet die Pfalzkapelle. Sie besitzt einen achteckigen Zentralraum, der von einem sechzehneckigen Umgang umschlossen wird. An diesen Ring sind das Westwerk, die gotische Chorhalle sowie die nachträglich errichteten Kapellen angedockt.
Während die Rohbausubstanz des Kernbaus zwölfhundert Jahre alt ist und von Karl dem Großen errichtet wurde, stammt deren innere Ausgestaltung aus dem 19. Jahrhundert.
Im Zuge des Historismus hielt man die damalige barocke Ausgestaltung für überkommen und bedachte den Bau mit einem neuen Interieur.
Dabei sind die Wandflächen mit stark strukturiertem Marmor verkleidet worden und die Deckengewölbe erhielten aufwändige Glas- Mosaiken.
Im Zuge der letzten 100 Jahre sind sowohl die Marmorflächen als auch die Mosaiken stark verdreckt und haben sich teilweise von ihrem Untergrund gelöst. Eine umfassende Sanierung und Reinigung wurde notwendig.
Meine Messbilder dienen zur Dokumentation des verschmutzten Ist- Zustandes und stellt die Grundlage für die Kartierungsarbeiten dar, die im Zuge der Baumaßnahme notwendig sind.